top of page

3-Seen-Tour - im Herzen des Ausseerlands

Aktualisiert: 5. März

Die Reise beginnt auf dem größten See der Steiermark, dem Grundlsee. Nach der entspannten Überfahrt erwartet euch ein malerischer 20-30-minütiger Spaziergang zum Toplitzsee. Traditionelle Holzboote, die sogenannten Plätten, bringen euch weiter zu Wasserfällen und schließlich zum abgelegenen Kammersee, der durch ein kurzes Waldstück erreicht wird.


Taucht ein in die Ursprünglichkeit der Natur und verbringt Zeit nah am Ursprung der Traun. Die Rückreise erfolgt ebenfalls zu Wasser und schließt den Kreis der 3-Seen-Tour im Ausseerland, die insgesamt gut 3 bis 4 Stunden dauert – Hektik ist hier fehl am Platz, denn die 3-Seen-Tour lädt zur Entschleunigung ein.


Hier ist der aktuelle Fahrplan zu finden.

3-Seen-Tour mit Plätte

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page