top of page

Krippenstein, für kleine und große Entdecker

Aktualisiert: 5. März

Versteckt in den Tiefen des Dachstein bietet sich ein beeindruckendes Naturerlebnis. Die Reise beginnt in Obertraun am Hallstättersee, wo die Dachstein-Welterbe-Seilbahnen die Besucher zur Mittelstation Schönbergalm führen. Dort öffnen sich die Tore zu den beiden faszinierenden Natur-Schauhöhlen, der Rieseneishöhle und der Mammuthöhle. Der ideale Ausflug für Schlechtwettertage.




Bei gutem Wetter hingegen kann man mit der Seilbahn hoch hinaus auf 2100 m fahren und einen gemütlichen Spaziergang machen. Die spektakuläre Aussichtsplattform „Five Fingers“ ist wirklich etwas Besonderes, genauso wie die sogenannte Welterbespirale, die gleich nebenan liegt. Hier erwartet einen in luftiger Höhe eine Geografiestunde der anderen Art – rund um und unter freiem Himmel kann man die baulichen und geografischen Besonderheiten der Region entdecken.


Ein Erlebnis für große und kleine Entdecker.

Der Besuch ist zu jeder Zeit möglich - Sommer wie Winter -



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


댓글 작성이 차단되었습니다.
bottom of page